Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsnummer:
DVO200018
Titel:
DAV vor Ort Main-Taunus "Machine-Learning-Methoden in der Risikomodellierung"
Art der Veranstaltung:
Weiterbildung DAV vor Ort
Veranstaltungsort:
Basler Versicherungen AG, Basler Straße 4, 61352 Bad Homburg
Dozenten:
Johannes Fabrega y Escatllar, Dr. Christian Weiß
Weiterbildungsstunden:
2
Stornofrist erreicht:
Nein
Max. Teilnehmerzahl:
47
Plätze verfügbar:


Termin(e):


DatumStartzeitEndzeit
02.03.202017:00 Uhr19:00 Uhr


Hinweis

DAV vor Ort Main-Taunus - DVO200018 
Montag, 02.03.2020, 17:00 - 19:00 Uhr
Referenten: Prof. Dr. Christian Weiß und Johannes Fabrega y Escatllar - Thema: "Machine-Learning-Methoden in der Risikomodellierung" 

Solvency II Risikomodelle sind mächtige Tools für komplexe Analysen – beispielsweise von Investmententscheidungen und Anlagestrategien. Aber sie sind extrem laufzeitintensiv und daher unflexibel. Eine Verbindung von bewährten Monte-Carlo-Methoden mit modernen Machine-Learning-Algorithmen ermöglicht hier nicht nur eine effiziente Ausnutzung von Rechenkapazitäten, sondern eröffnet völlig neue Möglichkeiten instantaner Sensitivitätsberechnungen. Dieser Vortrag erklärt die heute leistungsfähigsten Machine-Learning-Ansätze und zeigt beispielhaft, wie sie für vielseitige Analysen im Kontext aktuarieller Risikomodelle angewandt werden können.

Gastgeber sind die Basler Versicherungen, Basler Straße 4, 61352 Bad Homburg.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte informieren Sie uns bei kurzfristiger Verhinderung, um anderen Interessenten eine Teilnahme zu ermöglichen, vielen Dank!

Bitte beachten Sie, dass keine gesonderte Bestätigung Ihrer Teilnahme erfolgt und dass nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung steht.


Beschreibung:Kostenfreie Veranstaltung
Preis:kostenfrei