Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsnummer:
DVO170042
Titel:
qx-Club Köln/Bonn/Düsseldorf "Inside DAV: Ausblick ICA 2018 & Ausbildungsreform vor dem Abschluss..."
Art der Veranstaltung:
Weiterbildung DAV vor Ort
Veranstaltungsort:
Technische Hochschule Köln, Claudiusstr. 1, Raum 69 (Schmalenbach-Hörsaal), 50678 Köln
Dozenten:
Dr. Aristid Neuburger, Michael Steinmetz
Weiterbildungsstunden:
2
Stornofrist erreicht:
Nein
Max. Teilnehmerzahl:
220
Plätze verfügbar:


Termin(e):


DatumStartzeitEndzeit
08.08.201717:00 Uhr19:00 Uhr


Hinweis
qx-Club Köln/Bonn/Düsseldorf
Dienstag, 08.08.2017, 17:00 - 19:00 Uhr


Die Forschungsstelle FaRis des Instituts für Versicherungswesen (IVW), der Technischen Hochschule Köln lädt den qx-Cub Köln/Bonn/Düsseldorf zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein.


Referenten: Herr Dr. Aristid Neuburger (BELTIOS) und Herr Michael Steinmetz (DAV)

Themen: "Ausbildungsreform vor dem Abschluss: Grundlage für neue Mitgliederkategorie?" und "Inside DAV: Ausblick ICA 2018"


Ausbildungsreform vor dem Abschluss: Grundlage für neue Mitgliederkategorie?

Mit dem Start der neuen Ausbildung zum 1. Januar 2018 wird es eine klare Zweistufigkeit in der Ausbildung geben. Soll es damit zukünftig bereits nach Stufe 1 einen ersten Weg in die Mitgliedschaft geben? Und wie wären dann der Titel und die Abgrenzung vom „Aktuar DAV“? Bevor weiter in die Entwicklung einer neuen Mitgliederkategorie investiert wird, möchten wir gerne mit Ihnen verschiedene Varianten durchdenken und diskutieren.


Ausblick ICA 2018:

"Michael Steinmetz, gibt in seinem Vortrag schon vor der offiziellen Vorstellung im Rahmen der Herbsttagung 2017 einen exklusiven Vorgeschmack auf das Fachprogramm des ICA 2018. Von täglichen Plenarveranstaltungen mit hochangesehenen eingeladenen Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über zahlreiche parallele Sessions der acht Fachbereiche bis hin zu 12 exklusiven Limited Attendance Experiences in außergewöhnlichen Locations in Berlin hat das Fachprogramm einiges zu bieten."



Gastgeber ist die Technische Hochschule Köln, Institut für Versicherungswesen, Claudiusstraße 1, 50678 Köln, Raum 69 (Schmalenbach-Hörsaal).


Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte informieren Sie uns bei kurzfristiger Verhinderung, um anderen Interessenten eine Teilnahme zu ermöglichen, vielen Dank!


Bitte beachten Sie, dass keine gesonderte Bestätigung Ihrer Teilnahme erfolgt und dass nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung steht.


Beschreibung:Kostenfreie Veranstaltung
Preis:kostenfrei