Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

Internationale Termine

 Inhalts-Editor ‭[1]‬

​Internationale Termine

European Actuarial Academy

Am 29. August 2005 wurde die EAA – European Actuarial Academy GmbH von den Aktuarvereinigungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden gegründet.

Mit der Gründung der EAA konnte die bereits im Jahr 2002 gestartete gemeinsame Initiative zur Förderung des aktuariellen Fachwissens in Europa auf formale Grundlagen gestellt und dadurch weiter ausgebaut werden. Die EAA bietet Weiterbildungsseminare zu aktuariellen Themen und verfolgt folgende Ziele:

  • die Förderung der professionellen aktuariellen Kenntnisse und Erfahrungen in Europa

  • die Förderung der Weiterbildung in Aktuarvereinigungen und in den relevanten Finanzinstituten in Europa

Der Sitz der Geschäftsstelle ist Köln.

Anstehende Termine:

Eine Übersicht über die gesamten Termine sowie die Anmeldung finden Sie auf der Webseite der EAA.


conventiona_logo_hg_weiss_RGB.pngConvention A – das neue globale Konferenzerlebnis

19.–23. September 2022, online

­

Vom 19. bis zum 23. September 2022 wird die European Actuarial Academy in Zusammenarbeit mit actuview die erste Convention A ausrichten, ein neues Online-Event-Format von der aktuariellen Gemeinschaft für die aktuarielle Gemeinschaft.

­Neu ist das Konzept der Convention A, die sich nicht nur über fünf Tage erstreckt, sondern auch alle Zeitzonen einbezieht. Interessierte Aktuarinnen und Aktuare können aus der ganzen Welt zu fast jeder Tageszeit an der Convention A teilnehmen. Anders ist auch die Programmzusammenstellung, denn das Kongressprogramm wird von einer großen Zahl von Partnern und Institutionen des gesamtem aktuariellen Berufsstandes gemeinsam erstellt. Zu den bereits bestätigten Partnern gehören unter anderem die International Actuarial Association (IAA), die Actuarial Association of Europe (AAE), internationale Universitäten sowie zahlreiche nationale Aktuarvereinigungen. Auch die DAV, DGVFM und das IVS werden sich mit eigenen Slots an der Convention A beteiligen. Zusätzlich werden fünf hochkarätig besetzte Plenary Sessions zur Hauptsendezeit ein tägliches Highlight darstellen. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.convention-a.com. Registrieren Sie sich auch hier für den Convention A-Newsletter oder folgen Sie der Convention A auf Twitter und LinkedIn für aktuelle Informationen.

Die Registrierung ist jetzt geöffnet – sichern Sie sich Ihr Ticket!

530_CONVENTIONA-discount_green.jpg

actuview-User erhalten einen rabattierten Ticketpreis:
nur 95 Euro im Early Bird!


________________________________________________________________________________________

International Actuarial Association

Die International Actuarial Association (IAA) ist der internationale Dachverband nationaler Aktuarorganisationen mit Sitz in Ottawa, Kanada. Die 1895 unter dem Namen „Comité Permanent des Congrès d’Actuaires“ gegründete Organisation dient dem aktuariellen Wissensaustausch und der Vertretung der Aktuarinnen und Aktuare bei internationalen Projekten.

________________________________________________________________________________________

American Academy of Actuaries

Die American Academy of Actuaries ist in Washington, DC ansässig und eine von drei US-amerikanischen Aktuarvereinigungen mit mehr als 18.500 Mitgliedern. Die angebotenen Websessions der Vereinigung können auch von ausländischen Aktuarinnen und Aktuaren belegt werden.

Einen Überblick über das gesamte Websession-Angebot finden Sie hier.

________________________________________________________________________________________

Forschungsgruppe Finanz- und Versicherungsmathematik 

Die Forschungsgruppe Finanz- und Versicherungsmathematik der TU Wien bietet zahlreiche Weiterbildungsveranstaltungen für Aktuarinnen und Aktuare an.

Eine Übersicht aller aktuellen Termine finden Sie hier.


 SpLoginControl - LoginControl

Login


Adressnr.:
Passwort:

 Inhalts-Editor ‭[2]‬

Weitere Informationen

Alle weiteren wichtigen Informa­tionen zur EAA und ihren Veranstaltungen finden Sie unter folgendem Link.


Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen zur EAA:

Susanne Kade
susanne.kade@aktuar.de
0221/912 554-342

Weiterbildungsstunden

Der Besuch interna­tionaler Veranstaltungen kann ebenfalls als formelle Weiter­bildung gemeldet werden. Für die Berechnung der anrechenbaren Stunden werden die Veranstal­tungszeiten herangezogen (abzgl. Pausen, max. 8 Stunden).

Mehr Informationen

Actuarial Association of Europe

Die europäische Vertretung der Aktuar*innen in Brüssel:

Webseite der AAE

International Actuarial Association

Die Vertretung der Aktuar*innen weltweit: Webseite der IAA 

 Inhalts-Editor ‭[3]‬

DAV
DGVFM
IVS

Kontakt
Impressum
Datenschutz

Unsere Mitglieder
Unsere Themen
Unsere Veranstaltungen

Ausbildung DAV
Ausbildung IVS
Ausbildung CERA

Pressemeldungen
Aktuar Aktuell
Stellenanzeigen