Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

Tagungen von DAV und DGVFM

 Inhalts-Editor ‭[1]‬

Die Tagungen von DAV, DGVFM und IVS

Traditionell treffen sich Deutschlands Aktuar*innen zwei Mal im Jahr: zur großen Jahrestagung im April und zur Herbsttagung im November. Die Konferenzen unterstützen die fachliche Weiterbildung, den Austausch von Expertisen sowie das Networking der Mitglieder. Neue Trends und Zukunftsthemen stehen ebenso im Fokus wie die Auseinandersetzung mit den Kernfragen der aktuariellen Praxis. Weiterhin kommen die Aktuar*innen der Altersversorgung ebenfalls jährlich zum IVS-Forum zusammen.


Jahrestagung 2022 von DAV und DGVFM 

am 27.–29. April 2022 in Bonn 

Die Jahrestagung 2022 findet an ihrem Tradtionstermin Ende April erstmalig in hybridem Format statt – mit großem Vor-Ort-Programm in Bonn, das an allen drei Kongresstagen live gestreamt wird.

Auch in diesem Jahr bietet die Jahrestagung mit einem weit gefächerten und abwechslungsreichen Programm den idealen Rahmen zum fachlichen Austausch unter Kolleg*innen verschiedener Tätigkeitsbereiche. Freuen Sie sich auf fachübergreifende Plenumsveranstaltungen zu aktuellen Themen mit hochkarätigen Redner*innen und Diskutant*innen aus Politik und Wirtschaft.

Hier finden Sie alle Informationen zum Programm.


Präsentieren Sie Ihre Arbeitsergebnisse auf den Tagungen von DAV und DGVFM

Sie haben Spaß daran, Kolleg*innen die Ergebnisse Ihrer Arbeit vorzustellen und wichtige aktuelle Fragestellungen zu diskutieren? Dann bewerben Sie sich für einen Vortrag auf einer der nächsten Tagungen! Es sind keine spezifischen Schwerpunktthemen vorgegeben, Sie können Vorschläge zu einem umfassenden Spektrum an Themen einreichen. Auch fachgruppenübergreifende Einreichungen und wissenschaftliche Vorträge mit einem praktischen Anwendungsbezug sind willkommen. 

Alle weiteren Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten und -fristen finden Sie auf callforpapers.aktuar.de!


Rückblick: Herbsttagung 2021 von DAV und DGVFM

Die diesjährige Herbsttagung von DAV und DGVFM fand erstmalig im hybriden Format statt. Teilnehmende konnten entweder live vor Ort in der Liederhalle Stuttgart oder aber online im Livestream an der Tagung dabei sein.

Alle fünf Fachgruppen ADS, AFIR/ERM, ASTIN, KRANKEN und LEBEN trugen gleichwertig zu einem kombinierten Bühnen- und Online-Programm bei. Jede Fachgruppe wurde an beiden Tagen präsentiert – an einem der beiden Tage vor Ort in Stuttgart auf der Bühne und am anderen Konferenztag live als Websession über Zoom. Alle Vorträge auf der Bühne wurden dabei live gestreamt, d. h. Online-Teilnehmende haben die Möglichkeit, sich entweder die Websessions oder aber die Live-Übertragung des Bühnenprogramms anzusehen.

Alle Recordings und Informationen zum Programm gibt es hier.


Impressionen der Jahrestagung 2019

 Webpart 'Bildbibliothek-Bildschirmpräsentation'

 SpLoginControl - LoginControl

Login


Adressnr.:
Passwort:

 Inhalts-Editor ‭[2]‬

Sonderkonditionen bei der DB

Profitieren Sie von der Koopera­tion mit der Deutschen Bahn AG und fahren Sie zu den Tagungen von DAV, DGVFM und IVS zum Festpreis.

Mit Zugbindung One-way:

2. Klasse: 49,50 Euro 
1. Klasse: 80,90 Euro

Ohne Zugbindung One-way:

2. Klasse: 67,50 Euro
1. Klasse: 98,90 Euro



 Inhalts-Editor ‭[3]‬

DAV
DGVFM
IVS

Kontakt
Impressum
Datenschutz

Unsere Mitglieder
Unsere Themen
Unsere Veranstaltungen

Ausbildung DAV
Ausbildung IVS
Ausbildung CERA

Pressemeldungen
Aktuar Aktuell
Stellenanzeigen