Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

Meldung

 Inhalts-Editor ‭[4]‬

Presseecho

  

Neues Recht mit Bezug zur Betriebsrente (Portfolio Institutionell)

Permanent gibt es neue Gesetze, EU-Regeln oder Urteile, die auf den ersten Blick nichts mit der Betriebsrente zu tun haben. Auf den zweiten Blick sind die Auswirkungen oft erheblich. Einige Beispiele und neueste Zahlen.

Regulierung ist einer der meistgehassten Begriffe bei deutschen Anbietern und Vermittlern von Altersvorsorgeprodukten. Kein Wunder: Politikern in Brüssel und Berlin ist es wichtig, den angemessenen Kundennutzen der Produkte zu kontrollieren, um Verbraucher vor Übervorteilung zu schützen. Doch regelmäßig ufern diese Bemühungen in Bürokratie aus, die auch noch historische Entwicklungen in einzelnen EU-Ländern ignorieren.

Beispiel gefällig? Derzeit beobachtet die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV) einen starken Fokus des Europäischen Gesetzgebers sowie der internationalen und nationalen Aufsichtsbehörden auf das Thema „Value for Money“.

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Februar-Ausgabe von "Portfolio Institutionell" auf den Seiten 32 und 33 oder online auf portfolia-institutionell.

 Inhalts-Editor ‭[2]‬

 SpLoginControl - LoginControl

Login


Adressnr.:
Passwort:

 Inhalts-Editor ‭[3]‬

Weitere Informationen

Ansprechpartner für die Presse:

Martin Brandt, Pressesprecher
Tel.: 0221 / 912554-231
E-Mail: martin.brandt@aktuar.de


Mariella Linkert, Referentin externe Kommunikation
Tel.: 0221 / 912554-236
E-Mail: mariella.linkert@aktuar.de


 Inhalts-Editor ‭[1]‬

DAV
DGVFM
IVS

Kontakt
Impressum
Datenschutz

Unsere Mitglieder
Unsere Themen
Unsere Veranstaltungen

Ausbildung DAV
Ausbildung IVS
Ausbildung CERA

Pressemeldungen
Aktuar Aktuell
Stellenanzeigen