Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Anmelden

FAQs zum „e-Exam"

 Inhalts-Editor ‭[3]‬

​FAQs zum „eExam"


1)   Was kann ich tun, falls meine Internetverbindung zu schlecht ist?
Sie können alternativ versuchen, Ihr Handy als Hotspot zu verwenden.

2)   Ich kann die Prüfungsaufgaben nach dem Download nicht öffnen bzw. bekomme die Prüfungsaufgaben nicht angezeigt. Was kann ich tun?

Bitte verwenden Sie zum Öffnen und Anzeigen der Prüfungsaufgaben die aktuelle Version des Adobe Acrobat Reader DC. Die kostenlose Version können Sie hier herunterladen: https://get.adobe.com/de/reader/

3)   Der Datei-Upload meiner Lösungen funktioniert nicht über iOS bzw. über den Safari-Browser meines Apple-Endgerätes. Was kann ich tun?

Bitte versuchen Sie in diesem Fall die Datei mit einem möglichst kurzen (max. 8 Zeichen) und einfachen Dateinamen zu benennen, zum Beispiel in „01.pdf". Außerdem können Sie versuchen, den Upload über einen anderen Browser oder auch ein anderes Endgerät (nicht Apple) zu wiederholen.  

4)   Gibt es bei dem Datei-Upload eine Größenbeschränkung?

Die maximale Upload-Größe einer Datei liegt bei 50 MB. Es kann für den Upload hilfreich sein, die Dateigröße so klein wie möglich zu halten.

5)   Was kann ich tun, wenn meine Upload-Datei größer als 50 MB ist?

Sollten Ihre Datei die max. Größe von 50 MB überschreiten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Android-App:

Die App „Microsoft Lens" für Android bietet die Möglichkeit, die Qualität des Scans bzw. die Größe der Datei voreinzustellen. Die Größe kann über die drei Punkte im rechten oberen Bildschirmrand à Lösung eingestellt werden. 

iOS-App:

Die App „Microsoft-Lens" für iOS bietet keine Möglichkeit, die Größe der Datei voreinzustellen. Bitte versuchen Sie eine Alternative App wie z.B. Genius Scan.

Oder:

Android und iOS:

Grundsätzlich sollten Sie Ihre Lösungsbögen und Ihre eidesstattliche Versicherung in einer Datei hochladen. Sollte Ihre Upload-Datei trotz der o.g. Möglichkeiten dennoch die max. Größe von 50 MB überschreiten, laden Sie Ihre Datei bitte in zwei Teilen hoch und benennen diese entsprechend mit „_Teil1" und „_Teil2" 

6)   Wieviel Seiten können max. über die App „Microsoft Lens" zu einer Datei hinzugefügt werden?

Über „Microsoft Lens" können max. 30 Seiten zu einer Datei hinzugefügt werden. Sollten Ihre Lösungsbögen inkl. eidesstattlichen Versicherung diese max. Seitenanzahl überschreiten, laden Sie bitte Ihre Datei in zwei Teilen hoch und benennen diese entsprechend mit z.B: „T1", „T2"   

7)   Muss ich beim Scannen der Lösungsbögen per Scanner etwas beachten?

Ja! Bitte beachten Sie, dass die Originalprüfungsbögen aus etwas dickerem Papier bestehen, als herkömmliches Kopierpapier. Eventuell könnte durch die dickere Papierqualität ein Papierstau in Ihrem Scanner entstehen.

8)   Muss ich bei der Benennung der hochzuladenden Datei etwas beachten?

Der Dateiname sollte keine Leerzeichen beinhalten und max. aus 8 Zeichen bestehen.

9)   Nach Versand meiner Lösungsdatei habe ich keine Bestätigungsmail erhalten. Was muss ich nun tun?

Bitte schauen Sie auch einmal in Ihrem SPAM-Ordner nach, ob sich die E-Mail dort befindet. Wenn dies nicht der Fall ist, melden Sie sich bitte bei dem Support-Team. Die Kontaktdaten des Support-Teams finden Sie in der Anleitung e-Exam.

10) Ich habe im Vorfeld zur Prüfung noch nicht die Lösungsbögen per Briefpost erhalten. Was muss ich nun tun?

Sollten die Bögen bis eine Woche vor Prüfungstermin noch nicht bei Ihnen eingegangen sein, melden Sie sich bitte umgehend unter info@aktuar.de.

11) Was muss ich tun, wenn ich auf der Upload-Seite nach Upload eine Fehlermeldung bekomme, obwohl ich auch eine Bestätigungs-E-Mail erhalten habe?

Sobald Sie eine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, hat der Upload erfolgreich funktioniert. Die Fehlermeldung auf der Upload-Seite können Sie dann ignorieren.   

12) Ich bin mir nicht ganz sicher, ob der Upload meiner Prüfungslösungen richtig funktioniert hat. Reicht es aus, wenn ich meine handschriftlich erstellten Prüfungslösungen postalisch an die DAV-Geschäftsstelle sende?

Nein! Es können nur die digitalen Prüfungslösungen, die innerhalb der regulären Prüfungszeit (+ 1 Stunde) und über die Upload-Seite der DAV-Webseite bei der DAV-Geschäftsstelle eingegangen sind bewertet werden. Auf Basis der postalisch übermittelten Prüfungslösungen kann keine Bewertung der Prüfung erfolgen.


Hier können Sie die FAQs auch als PDF downloaden:FAQ „e-Exam"

 

 SpLoginControl - LoginControl

Login


Adressnr.:
Passwort:

 Inhalts-Editor ‭[2]‬

Weitere Informationen

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Support-Team „Home Exam:"

Tim Kampmann
0221/912 554-131
tim.kampmann@aktuar.de

Nicole Fuchs
0221/912 554-133
nicole.fuchs@aktuar.de

Sascha Lohnert
0221/912 554-132
sascha.lohnert@aktuar.de
Jetzt Newsletter für angehende Aktuar*innen abonnieren!

Erhalten Sie einmal im Quartal aktuelle Informationen rund um Ihre Ausbildung, erfahren Sie welche Fachgrundsätze für Ihre tägliche Arbeit wichtig sind, wie Sie sich in der Vereinigung beteiligen können oder welche spannenden Vorträge bei „DAV vor Ort" anstehen.

Abonnieren Sie den Newsletter in Ihrem DAV-Konto unter „Meine Verteiler".

 Inhalts-Editor ‭[1]‬

DAV
DGVFM
IVS

Kontakt
Impressum
Datenschutz

Unsere Mitglieder
Unsere Themen
Unsere Veranstaltungen

Ausbildung DAV
Ausbildung IVS
Ausbildung CERA

Pressemeldungen
Aktuar Aktuell
Stellenanzeigen